Blog

Mitgliederversammlung am 22.März 2019

Die jährliche Mitgliederversammlung des Bürgervereins Sonnborn/ Zoo/ Varresbeck fand dieses Jahr in den neu renovierten schönen Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Wuppertal statt. Nach einem sehr freundlichen Empfang und einer interessanten Führung durch die neuen Räumlichkeiten, konnte die gut besuchte Vollversammlung im großen Saal der Bibliothek erfolgreich durchgeführt werden.Themen waren u.a. der geplante Umbau des Sonnborner Kreuzes,…
Read more

Ein offener Bücherschrank für das Zooviertel

Ein neues spannendes Projekt des Bürgervereins: Stephanie Schaefer und Martina Drecker haben einen sogenannten offenen Bücherschrank vorbereitet, geplant auf der Freifläche am Fuß des Zooviertels, Hubertusallee, oberhalb des Stadions und nahe Restaurant DA VINCI/Zum Alten Kuhstall. Die Stadt hat uns den Standort schon genehmigt. Es werden Kosten in der Größenordnung von 5000 € anfallen. Der Standort soll es möglichst…
Read more

„American Saturday“ – Sa. 01. September ab 19.00Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins, im Rahmen der Reihe „Märchen am Brunnen“ veranstaltet der Bürgerverein nach den „Märchenlesungen für Kleine“ zum Ausklang dieses Sommers  den „Abend für Große“. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Songs und Texten aus Amerika. Wir laden Sie herzlich ein zum: „American Saturday“ – Samstag, 01. September, ab 19:00…
Read more

Sommertour 2018 nach Rhöndorf und Linz

2017 jährte sich der 50. Todestag von Konrad Adenauer. Dieser Gedenktag regte den Bürgerverein Sonnborn-Zoo-Varresbeck 1888 e.V. an, das Adenauerhaus in Rhöndorf zu besuchen und dieses Ziel in die Planung der Sommertour 2018 aufzunehmen. Die Vereinsmitglieder – allen voran unser geschätzter Vorsitzender Udo Hindrichs – lieben den Rhein und wünschen sich immer, dass auch eine…
Read more

Die Sommersaison am Märchenbrunnen ist eröffnet

  Mit Beginn der Sommerzeit eröffneten wir bei strahlender Sonne die Sommer-Saison am frisch mit Hornveilchen bepflanzten Märchenbrunnen und begrüßten den Frühling mit einem von Thomas Laske angestimmten fröhlichen „Alle Vögel sind schon da“. „Wasser marsch“ sollte es heißen. Schon einmal war der Termin wegen Frostgefahr um eine Woche verschoben worden. Und auch jetzt sprudelte…
Read more

Neptun-Bodenplatte in Sonnborn

Nachdem der Diebstahl des Neptun vor der Sonnborner Hauptkirche im Mai 2012 schmerzlich zu beklagen war, hat es fast sechs Jahre gedauert, bis die Planung einer neuen Neptun-Bodenplatte realisiert werden konnte. Der Verlust der Platte war wie eine Wunde, die auffiel, wurde das Loch doch nur mit Zement aufgefüllt. Alte Pläne vom Astropfad, geschaffen 1990…
Read more

„Auf den Spuren der Bandwirker“ – Fotogalerie

Im Februar führte Johannes Beumann in historischer Kleidung eine Gruppe des Bürgervereins „auf den Spuren der Bandwirker“ durch Ronsdorf. Auf diesem Samstagspaziergang bekamen wir einen anschaulichen Eindruck von diesem Teil Wuppertals, dessen Ortsbild geprägt ist durch die Geschichte der Bandwirker. Die Ronsdorfer sind sehr stolz auf ihren Stadtteil und leben gern hier, denn hier gibt…
Read more

Adventsbesuch auf Schloss Burg am 2. Dezember 2017

Unsere Unternehmung im Advent war in diesem Jahr ein Besuch auf Schloss Burg mit Führung auf dem Burggelände und einer Gelegenheit, über den Adventsbasar zu gehen. Johannes Beumann vom Vorstand des Bürgervereins, an diesem Tag als Ritter Johannes von der „Wahren Bergischen Ritterschaft“ erwartete uns am Grabentor  vor der Kasse, führte uns durch Schloss Burg und…
Read more

„Peter und der Wolf“ am Märchenbrunnen

„Highlight“ der Märchenlesungen in der Saison 2017 war die Aufführung von „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew am Märchenbrunnen mit einem Bläserquintett. Die Idee hatten die Flötistin Catarina Laske-Trier und ihr Mann, der Bariton Thomas Laske, beides engagierte Mitglieder des Bürgervereins. Die Musikerkollegen vom Wuppertaler Symphonieorchester waren schnell begeistert davon, an diesem besonderen Ort…
Read more

Mit der Draisine von Beyenburg nach Wilhelmsthal auf der Wuppertalbahn

Nach der Kanufahrt durch die Wupperfluten im vergangen Jahr war die diesjährige besondere Sommerveranstaltung mit Eventcharakter die großartige bewegte Fahrt ins Bergische.  An der Kanu-/Ruderstrecke vorbei ging es am Sonntagnachmittag (03.09.17) bei schräg einfallender Spätsommersonne auf der Schiene von Beyenburg aus mit einer aktiven Truppe des Bürgervereins in Richtung Wilhelmsthal.  3 bis 4 % Steigung waren…
Read more