Bürgerverein ehrt die Arbeit der Kinder- und Jugendfarm in der Rutenbeck

Seit 1990 bietet die Kinder- und Jugendfarm Wuppertal e.V. im Rutenbecker Weg 167 in Sonnborn Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 25 Jahren Raum für den Umgang und Erfahrungen mit Ponys, Schweinen, Hühnern, Hunden und und.. auf einem Bauernhof am Rande unserer Stadt. Der Vorstand des Bürgervereins Sonnborn-Zoo-Varresbeck sprach der Farm mit Frau Andrea Redemann an der Spitze und vielen vielen glücklichen Kindern besondere Anerkennung aus. „Mit diesem Scheck über 500 €”, so Vorsitzender Udo Hindrichs, „wollen wir eine Brücke schlagen von der Tätigkeit des Bürgervereins zu der tollen sozialen Arbeit der Farm in unserem Stadtviertel.”

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA                                                Fotos: Jürgen Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.