Der Märchenbrunnen im Winterkleid

Gleich nachdem der Martinsumzug der Grundschule Donarstraße am Nachmittag des 09. November den Märchenbrunnen passiert hatte, wurde  mit dem Abstellen des Brunnenwassers der “Wintermodus” eingeleitet und mit Glühwein gefeiert. An den folgenden Tagen wurden die Wasserbecken gereinigt und das Wasser in der Brunnenstube abgelassen. So konnten dann zum Schutz vor Frost und Schnee die Abdeckungen für die Becken angebracht werden. In einer Pflanzaktion durch Mitglieder des Bürgervereins wurde dann das Beet mit einem beschwingten Kranz aus Winterheide bestückt. Seit Samstag, dem 12.11., strahlt der Märchenbrunnen nun in seinem neuen Winterkleid. Da kann der Winter kommen.

img_0943

Fotos: Cornelia Schmitz/Barbara Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.