Neue Hinweisschilder zum Zoo und zum Märchenbrunnen

Zoo70_+R_li MB70_Aputtel_li

Nachdem seit Ende 2014 an der Grundschule Donarstraße schon die sieben Zwerge auf einem großen Schild zum Märchenbrunnen weisen, werden nun auch Aschenputtel, Rotkäppchen, Dornröschen und die Zootiere Pinguin, Affe und Bär den Besuchern den richtigen Weg zeigen. Häufig werden Anwohner gefragt: “ Wo geht’s denn hier zum Zoo?“ Das wird sich jetzt ändern. An neun  wichtigen Punkten des Zooviertels werden auf Initiative des Bürgervereins Ergänzungsschilder mit Hinweisen zum Zoo und zum Märchenbrunnen angebracht. Der Künstler Klaus Burandt hat die Märchenszenen und die Tiere liebevoll gezeichnet, die nun auf den neugestalteten Schildern im Maß 15 x 70 cm Kinder und Erwachsene informieren und erfreuen sollen.

Am Freitag, dem 29. April 2016, werden um 11 Uhr am Rondell Hubertusallee/Jaegerstr./Annenstr. vor der Technischen Akademie die ersten beiden montierten Schilder bei einem kleinen Festakt enthüllt. Der Künstler Klaus Burandt hat seine Anwesenheit zugesagt und der Bürgerverein würde sich über weitere Gäste freuen.

Wenn Sie also am nächsten Freitag Zeit und Lust haben dabei zu sein, so sind Sie herzlich eingeladen.

Der Vorstand

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.