Sommertour 2017 am Samstag, dem 10. Juni, nach Duisburg

Ausflug nach Duisburg

Innenhafen mit Hafenrundfahrt und Landschaftspark Nord

——————————————————————————————————————

Innenhafen

Das diesjährige Ziel unserer Sommertour ist die Stadt Duisburg. Trotz ihrer Nähe ist die Stadt für viele „terra incognita“ oder hat sich der Blick verengt  auf den problemreichen Stadtteil Duisburg-Marksloh. Es gilt, die gerade in den letzten Jahrzehnten gewonnenen Attraktionen auf unserer Fahrt nicht nur genauer kennenzulernen, sondern auch gebührend zu würdigen.

Unser Programm:

8.30 Uhr               am Treffpunkt Sonnborner Hauptkirche

8.45 – 9.30          Abfahrt mit einem Reisebus zum Innenhafen Duisburg

9.45 – 10.45        Sachkundige Führung durch den Innenhafen

Am Anfang standen nur die Idee und das Ziel, der Innenstadt den Zugang zum Wasser erneut zu ermöglichen. Das Ergebnis ist sehenswert, auch wenn nicht alle kühnen Vorstellungen realisiert werden konnten. Wir lassen uns längs des aufgestauten Innenhafens an den architektonischen Höhepunkten vorbei führen bis zur Anlegestelle der Weißen Flotte am Schwanentor (Calaisplatz).

11.00 – 13.00      Hafenrundfahrt mit der Weißen Flotte

Weisse Flotte

Die zweistündige ca.10 km lange Rundfahrt auf dem Wasser wird uns – bei hoffentlich schönem  sommerlichem Wetter – verdeutlichen, dass die Stadt den „größten Binnenhafen Europas“ hat.

13.15 – 15.15      Mittagspause

DSC05722In der Mittagszeit wird Gelegenheit geboten, bei „Diebels im Hafen“ einzukehren. Die Außengastronomie des Lokals ermöglicht es, bei deftigen Speisen und einem Glas Bier entspannt die Szenerie von Duisburgs neuer Prachtmeile zu beobachten.

 

 

 

 

15.15 – 15.45     Innerstädtische Fahrt zum Landschaftspark Nord

16.00 – 17.30     Rundgang mit sachkundiger Führung im Landschaftspark Nord

DSC05799

Im ehemaligen Hüttenwerk Duisburg-Meiderich hat die Natur ein 240 ha großes Gelände wieder zurückerobert. Wir erleben auf einer geführten Tour den Kontrast zwischen beeindruckender fotogener Industriearchitektur und einem für die Erholung der Menschen wiedergewonnenen Areal.

17.30 – 18.15      Rückfahrt zur Sonnborner Hauptkirche

——————————————————————————————————————

Kosten (ohne Mittagessen): 29.- € pro Person/Kinder: 10 €

Bitte den notwendigen Betrag einzahlen auf das Konto des Bürgervereins unter dem Stichwort  „Sommertour 2017“:

Konto Nr.646273/BLZ 33050000 – Stadtsparkasse Wuppertal/IBAN DE 66330500000000646273 (bis zum 22.05.2017)

Für Nachfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Reinald Schneider

Tel.: 742446 – Email: reinaldschneider@sartor-wtal.de

Fotoimpressionen der Vortour am 10.März 2017:

bs

Merken

Ein Kommentar zu “Sommertour 2017 am Samstag, dem 10. Juni, nach Duisburg
  1. Ulf + Bärbel Hüsselmann, Nützenberger Str. 345, 42115 Wuppertal sagt:

    Sehr schöne Fotos. Wir freuen uns auf die Fahrt nach Duisburg.

    Der Beitrag für die Fahrt wird überwiesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.